StartseitePromis flashed#hashed im Web

Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Blitz und DonnerVideo im Artikel!
Urlaubsplanung im Klimawandel
Fluggäste und ihre Rechte
bitradio ist Webradio mit Coins
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Blitz-News - bei uns im Blitzlicht!
#promi  05.02.2015 (Archiv)

Nähe zu Stars per SM

Im Zeitalter der sozialen Medien hat ein wahrer Wettlauf eingesetzt, welcher Fan eines Stars am schnellsten auf einen Facebook-Post oder Tweet seines Helden reagiert.

Die Anhänger wollen sich so von der Masse der Bewunderer hervorheben und ihre Hingabe zu ihrem Idol demonstrieren. 'Dieses Verhalten zeigt den anderen, ich war als Erster da, ich bin daher ein größerer Fan als du es bist', meint Psychotherapeut Aaron Balick und Autor des Buches 'Psychodynamics of Social Networking'.

Wie hart der Kampf um die Pole-Position ist, beweist zum Beispiel Bregke, 19, aus den Niederlanden, die Beyoncé Knowles vergöttert und stets versucht, die Erste zu sein, die auf die von dem Star auf Instagram geposteten Fotos reagiert. 'Ich will die Erste sein, weil sie solch eine Inspiration für mich ist. Ich hoffe, dass sie meine Reaktionen registriert und mag', so Bregke gegenüber 'Mashable'.

Schneller und näher

Auch der 22-jährige Lehrerassistent Anthony beobachtet 15 Stunden am Tag die Social-Media-Aktivitäten seines Idols, dem '50 Shades of Grey'-Star Jamie Dornan. Im Bestreben der Erste zu sein, der ein 'Like' oder eine Antwort auf Dornans Online-Aktivitäten abgibt und diese News via seiner Fan-Seite verbreitet. 'Es greift in unser reales Leben ein', erzählt Anthony. 'Ich gehe selten aus, um Freunde zu sehen.'

Ethan Gilsdorf, Pop-Kulturkritiker und Journalist, glaubt, dass der Wunsch Erster zu sein, kulturell geprägt ist. 'Es gibt einen großen Druck in unserer Kultur, der Erste sein zu müssen', so Gilsdorf. 'Es ist eine große Genugtuung, wenn man der Erste in irgend etwas ist. Egal, ob man den Super Bowl gewinnt oder einfach der Erste in der Einkaufsschlange ist. Es ist eben eine hochkompetitive Kultur, in der wir leben.'

Dieser Gedanke impliziert ebenso, dass die Ersten eine spezielle Beziehung mit ihren Idolen haben. 'Wenn man sagen kann, dass man der Erste war, der einen Tweet oder einen Kommentar seines Idols bestätigt hat, so ist das fast schon so, als ob diese Person eine private Konversation mit einer berühmten Persönlichkeit geführt hat', so Gilsdorf abschließend.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #Stars #Mediennutzung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Daten der Nutzer, die keine sind...
Sensible Daten wie die sexuelle Orientierung können durch Vorhersage-Algorithmen auch für Menschen hervor...

Schutz für Promis im Web
Die britische Softwareschmiede Social Media Capture will gezielten Opfern von Internet-Trollen zur Hilfe ...

Promi-Kids gefährden Royals
Die Sprösslinge wohlhabender Familien gefährden laut Sicherheitsbeauftragten durch unüberlegtes Teilen vo...

Heidi Klum ist gefährlich prominent
Heidi Klum führt das aktuelle Ranking des gefährlichsten Prominenten im Web an. Damit löst sie Cameron D...

Justin Timberlake in Werbung
Die von Branchenkennern und Usern bereits des Öfteren totgesagte Social-Media-Plattform MySpace will noch...

Promis und das Social Marketing
Prominente machen sich vermehrt als Social-Media-Markenbotschafter für Unternehmen stark. Wie das Beispie...

Schneller tot im Internet
Der Tod gleich mehrerer bekannter US-Celebrity-Stars wie Michael Jackson, Farrah Fawcett oder Ed McMahon ...

Die neuen Web-Promis
Mädchen sind die schönste Seite des Webs. Und das nicht nur in den einschlägigen Seiten und Foren, sonder...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema #promi | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net