Blitz.   3.3.2024 17:44    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » blitz.at  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 



Promis und Gossip - im Blitzlicht

Das Neueste aus der Welt der Promis, Paparazzis und Persönlichkeiten.

Hate Speech im SportWegweiser...
Sportler werden zunehmend Opfer von Hassbotschaften in den sozialen Medien. Das geht aus einer Untersuchung der Loughborough University London im Auftrag des Internationalen Olympischen Komitees hervor.
Soundtrack aus Games beliebt
Jeder dritte Gamer in Deutschland, immerhin rund 23 Mio. Menschen, hört Soundtracks von Computer- und Videospielen im Alltag.
Kaleen beim Song Contest 2024Video im Artikel!
Österreich tritt in Malmö beim Song Contest mit Kaleen an. Marie-Sophie Kreissl, so ihr echter Name, hat im letzten Jahr ihr erstes eigenes Album veröffentlicht, ist aber bereits lange im Musikbereich aktiv.
Influencer brauchen LikesWegweiser...
Die Zahl der 'Likes', die ein Content-Ersteller in den sozialen Medien erhält, ist entscheidend für die Erweiterung seiner Follower-Basis.
Spotify Hörbücher
Insgesamt rund 150.000 Titel sind eigenen Angaben zufolge zum Start des neuen Abo-Modells abrufbar. Dieses ist vorläufig aber nur in Großbritannien und Australien wählbar, andere Märkte sollen sukzessive folgen.
Das Fliegende KlassenzimmerDas Fliegende KlassenzimmerVideo im Artikel!
Ein Erich-Kästner-Klassiker, der jetzt ins Kino kommt. Ab 13.10.2023 ist der Film nur im Kino zu sehen und wir haben die Verlosung zum Kinostart!





#it-girls, #tube und #wtf

Aus den Streams der Social Networks und die frechen Videos aus den Tubes.

Ernährung ungesundWegweiser...
Soziale Medien sind als Berater in Ernährungsfragen relativ ungeeignet. Laut Forschern des Institute for Physical Activity and Nutrition der Deakin University sind etwa die Hälfte der Ratschläge von Influencern zumindest ungenau.
Youtube Short StreamsWegweiser...
Die hochformatigen 'Shorts' in Youtube bekommen nun Gesellschaft von Livestreams im Hochformat, die in der gleichen Liste beim Scrollen auftauchen.
Influencer aus der KIWegweiser...
Menschliche Influencer könnten auf Dauer gegenüber KI-generierten Stars das Nachsehen haben und von ihnen sogar abgelöst werden.
Internetnutzung steigt weiter anWegweiser...
Laut der neuen Postbank-Studie 'Die di­gi­ta­len Deut­schen 2023' steigt die Internetnutzungsdauer der Bundesbürger wei­ter.
Weniger Social MediaWegweiser...
Ein wahrgenommener Verfall der Qualität auf Social-Media-Plattformen wird 50 Prozent der Konsumenten bis 2025 dazu bringen, sich entweder zu verabschieden oder ihre Interaktionen in dem Bereich deutlich zu verringern.
Klebstoff mit Lösebefehl
Ein neuartiger Klebstoff von Forschern der School of Engineering der Newcastle University verliert seine Haftkraft gewissermaßen auf Befehl und soll somit das Recycling künftig revolutionieren.
Studie zur Wirkung der Corona-Impfung
Das Sterberisiko aufgrund von COVID-19 verringert sich nach einer Impfung deutlich. Dieser Schutz lässt jedoch nach sechs Monaten nach, bestätigt nun eine Studie der UK Health Security Agency.
Mit SM zur besseren NaturWegweiser...
Die oft gescholtenen sozialen Medien können zum Schutz der Artenvielfalt entscheidend beitragen. Davon ist Shawan Chowdhury von der University of Queensland überzeugt.
Geld für soziale AuszeitWegweiser...
Für eine Prämie von 59 Dollar würden Nutzer der Social-Media-Plattform TikTok einen Monat lang auf deren Nutzung verzichten. Instagram-Nutzer würden es schon für 47 Dollar tun.
Sackgasse der Evolution
Für die Menschheit besteht das Risiko, in 14 evolutionären Sackgassen stecken zu bleiben.
KI wie Kinderporno?
Pädophile missbrauchen die Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI), um in kurzer Zeit Unmengen von kinderpornografischem Bildmaterial herzustellen.
Größe von SD-Karten und USB-Sticks testen
Günstige Angebote von SD-Speichern, SSD-Platten oder USB-Drives versprechen hohe Speichermengen und bieten nicht selten nur einen Bruchteil davon wirklich an. Mit diesem Werkzeug kann man Betrug von echten Speichern unterscheiden.


Blitz!

Kennen Sie "Blitz"? Das kann gut sein, denn unser Magazin gibt es schon seit tief in den 90ern. Entstanden ist es als Boulevard-Magazin mit Technik-Einschlag im beginnenden Internet und war hier im Verlag neben Auto.At und Style.at unser eZine für spannende Links ins Web. Wir haben es dann später, als das Web größer wurde, in zwei Bereiche gegliedert - in unserem WebWizard kam alles rein, was das Internet betrifft und in Style.at wurden die Promis integriert.

Weil dieser letztere Bereich aber so groß und wichtig wurde, haben wir uns zu einem neuen "Blitz" entschlossen. Heute steht Blitz für Celebrities im Web, coole Videos der Promis in den Video-Plattformen, verrückte Trends und Hypes aus den Social Networks und all das, was Spaß macht. Wir wollen kurz und knackig berichten, Videos und Fotos verlinken, einen Wegweiser zu den spannendsten Quellen im Web bieten und ... - wir horchen auf unsere Leser. Was auch immer die Zukunft bringt, Blitz ist gerne dabei!

Und Feedback auf unserer Facebook-Seite wird deshalb auch immer gerne gelesen. Viel Spaß mit Blitz.

 

 

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple