Blitz.   1.12.2021 19:13    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » blitz.at » Blitzlicht » Promis und Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Falsche Fans der PromisWegweiser...
Die Cover-Stars: Musik-InfluencerVideo im Artikel!
Elon Musk ist nicht er selbst
Jugendschutz in Snapchat
Erklärung für Gewalt
WhatsApp, YouTube und InstagramWegweiser...
Caravan Salon Austria im Oktober
Sport-Streaming statt Pay TV
Influencer und Marken geschädigt
Schokolade hilft beim Abnehmen
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Beast in Black mit Kritik


 
Blitz-News - bei uns im Blitzlicht!
Aktuell  16.05.2012 (Archiv)

Clooney und Banderas ziehen nicht an

Den Blick von George Clooney und Antonio Banderas sollten Nachahmer nicht überstrapazieren: Die Augenstellung mit halbgeschlossenen Lidern - bisweilen als 'Schlafzimmerblick' tituliert - hinterlässt bei Frauen eher verdächtigen Eindruck statt Romantik.

Das berichten Forscher der University of Michigan in der Zeitschrift 'Personality and Invididual Differences'. Um attraktiv zu wirken, sollten Männer eher mit offenen Augen durchs Leben gehen, raten die Forscher.

'Augen haben in der Wahrnehmung durch andere eine zentrale und universelle Bedeutung. Sie sind für die Einschätzung einer Person noch wichtiger als die Körperbewegung', erklärt der Wiener Sozialpsychologe Arnd Florack auf pressetext-Anfrage. Tatsächlich weiß die Forschung viel über die Wirkung etwa der großen Augen, die Naivität, Ehrlichkeit und Verletzlichkeit übermitteln - das sogenannte 'Kindchenschema'. Die Pupillen deuten auf Stimmung, Extrovertiertheit sowie auch sexuelle Erregung und Wachsamkeit - und sind bei Frauen größer als bei Männern.

Über den Einfluss der Augenlider ist bisher wenig bekannt - was die US-Forscher nun nachholen wollten. Sie präparierten am Computer Portraitfotos von 30-jährigen Männern, die in einer Abwandlung mit offenen, in der anderen mit halbgeschlossenen Augen dargestellt waren, sich sonst jedoch nicht unterschieden. Die an der Studie teilnehmenden Frauen sollten jeweils die Attraktivität angeben sowie beantworten, ob sie mit ihm eine kurze oder längere Beziehung eingehen würden, ihn als Vater des eigenen Kindes wollten oder ihm als Reisebegleiter der eigenen Schwester vertrauen würden.

Offene Augen schnitten im Versuch stets besser ab als halbgeschlossene. Den Clooney-Blick stuften die Probandinnen eher als billige Anmache für kurzfristige Flirts ein und waren kaum bereit, mit dem so dargestellten eine kürzere oder längere Beziehung einzugehen: 71 Prozent bevorzugten eindeutig den Mann mit offenen Augen als Ehepartner oder Reisebegleiter und stuften ihn auch als attraktiver ein. 'Der Schlafzimmerblick könnte auf sexuelle Reife deuten, da große Augen als jugendlicher gelten. Die Technik muss jedoch vorsichtig eingesetzt werden, da man zugleich Vertrauenswürdigkeit einbüßt', sagt Studienleiter Daniel Kruger.

Der Blick verändert jedoch nicht bloß die Einschätzung einer Person durch andere, sondern auch deren Verhalten. 'Unwillkürlich folgen Menschen, jedoch auch Tiere der Blickrichtung anderer. Es gibt keine Möglichkeit, diesen Mechanismus zu unterbinden, wobei er bei sozial Orientierten besonders stark ausgeprägt ist', berichtet Florack über sein laufendes Forschungsprojekt an der Universität Wien. Ein weiterer beobachteter Effekt: Neutrale Dinge, auf die andere Menschen schauen, werden automatisch positiver beurteilt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Augen #Flirt #Anziehung #Attraktivität



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Worauf Frauen im Bett wirklich stehen
Die Frau ist und bleibt für die meisten Männer ein echtes Mysterium. Worauf steht sie wirklich und wovon ...

Gesundheit mit Techno-Pille
Während die Gesellschaft gerade erst beginnt, die Datenschutzrisiken tragbarer Technik-Gadgets à la ...

Endlich Starttermin für 'Gravity' mit Bullock & Clooney
Warner Bros. Pictures haben mit dem 4. Oktober 2013 endlich einen US-Starttermin für Alfonso Cuaróns Kata...

Pheromonparfüms
Der Frühling und Sommer sind ja bekanntlich die besten Jahreszeiten für Flirts und Partnersuche. Die Sonn...

Attraktiv machende Hobbys
Welche Hobbys sollten Männer haben, um bei Frauen attraktiv zu wirken? Eine Studie hat die Onliner befrag...

'Black Swan' Filmkritik
Natalie Portman glänzt als Ballerina, die an der Rolle ihres Lebens zerbricht. Aronofskys Psychothriller ...

Sexiest Blogger, sexiest Bloggerette
Auch das noch! Nach den Top-Listen für heiße Schauspieler, tolle Sportler und sexy Musiker folgt nun auch...

Attraktive Männer in Europa
Adonis – das Sinnbild des schönen Mannes. Die Italiener machen ihrem Vorfahren alle Ehre, denn sie ...

Männer magisch magnetisieren!
Das ist das Ziel von 'inmate', dem Parfüm für anziehende Frauen. Orion bietet es an und macht Damen unwid...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ
 Dreifachjackpot am Mittwoch Über 2 Mio. Euro wandern in den Topf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple