Blitz.   22.4.2021 18:23    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » blitz.at » Blitzlicht » Promis und Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Noch mehr Streaming
Warner und Tencent
Deep Fakes im Auge der KI
Universal in TikTok
Tattoo-Sensoren
Mortalität durch Inaktivität
Deutsches Youtube-Rewind 2020Video im Artikel!
Reichste Prominente 2020
Jahresrückblick von RezoWegweiser...Video im Artikel!
Krimi zum Hören
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Tipps für LOL-Fans


 
Blitz-News - bei uns im Blitzlicht!
Klatsch & Tratsch  24.07.2013 (Archiv)

George Alexander Louis

Seine königliche Hoheit Prinz George von Cambridge - so der offizielle Name - kann also endlich benannt werden. Der Sproß im englischen Königshaus geht bereits durch die Medien, nun neben dem Foto auch mit passendem Namen.

Großbritannien ist um einen Thronfolger und ein gigantisches Medienecho reicher. Herzogin Kate hat einen Jungen in London zur Welt gebracht. Er nimmt in der Thronfolge des britischen Königshauses hinter seinem Großvater Charles und seinem Vater William den dritten Platz ein.

Glückwünsche aus der ganzen Welt trafen im Buckingham Palace ein. Mit der mit Spannung erwarteten Geburt im Londoner St. Mary's Hospital erreicht das damit verbundene Medienspektakel seinen vorläufigen Höhepunkt. Unzählige Fernseh-Teams harrten tagelang vor dem Krankenhaus im Stadtteil Paddington aus. 'Obwohl sich die gesellschaftspolitische Relevanz dieses Ereignisses in Grenzen hält, ist die groß angelegte Berichterstattung berechtigt', betont Fritz Hausjell vom Institut für Publizistik der Universität Wien im Gespräch mit pressetext.

Das große Warten der Rundfunkanstalten und der Briten selbst hat mit der Geburt des Kindes ein Ende. Angesichts des großen Medienrummels erklärte Jon Williams, Auslandsredakteur von ABC News, kurz vor dem Ereignis: 'Das ist die wahrscheinlich am meisten erwartete Geburt seitdem es Twitter gibt.' Mit dieser Aussage scheint der TV-Journalist nicht unrecht zu haben, schließlich steht keine Königsfamilie so im Fokus der Weltöffentlichkeit wie die Windsors. Hausjell begründet das mit der Größenordnung und dem Einflussgebiet der britischen Krone.

Aber auch generell würden Adelshäuser auf ein erstaunlich großes Publikumsinteresse stoßen, nicht nur bei der älteren Generation, so der Medienexperte. 'Medien müssen diesem Umstand Rechnung tragen.' Auch die Souvenir-Verkäufer freuen sich, wie bei jedem monarchistischen Großereignis über steigende Umsätze.

Die Nachricht von der Geburt des Sprösslings hat sich innerhalb von Sekunden rasend schnell auf Twitter verbreitet. Beobachter vergleichen die damit verbundene Dynamik in den sozialen Medien mit dem überraschenden Rücktritt von Papst Benedikt XVI.

Medienvertreter, die mit ihren Kameras und Mikrofonen um jeden Zentimeter vor dem Spitalseingang gekämpft haben, betonen allesamt, respektvoll und nicht zu aufdringlich agieren zu wollen, doch schließlich sei das Interesse der Bevölkerung unvergleichlich groß. Das besagte Krankenhaus erlebt nicht jeden Tag so einen Rummel, aber dennoch ist man blaues Blut gewohnt. So kamen unter anderem William selbst, sein Bruder Harry oder deren Cousine Zara Phillips im St. Mary's Hospital zur Welt.

Das Interesse der Medien an der Geburt ist beispiellos. Vor allem die Presse aus den Commonwealth-Staaten ist besonders stark vertreten. ABC News hat zudem eine eigene Seite für die Berichterstattung rund um das 'Royal Baby' eingerichtet. Die in Großbritannien so beliebten Wettbüros sind ebenfalls auf den Zug aufgesprungen. Angefangen bei dem Namen über die Haarfarbe bis zum Geburtszeitpunkt konnte man sein Geld auf so ziemlich alles setzen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#England #Monarchie #Thronfolger #Prinz #Baby #Geburt



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Paddington Bär: Trailer!
Noch heuer im Kino und jetzt schon ein Leckerbissen für familientaugliche Unterhaltung ist der kommende P...

Don Jon - deutscher Trailer
Er mag alte Autos, hängt mit Freunden rum und schaut Pornos. Doch seine Leidenschaft für Mädchen konzentr...

Royal Malware
Während die Weltöffentlichkeit gespannt nach Großbritannien schielt, um die neuesten Details zum blaublüt...

Filmkritik 'Young Victoria'
Eine weichgespülte Geschichtserzählung über die jungen Jahre der Königin Victoria, in denen anscheinend n...

Die Queen
Intelligent und mit großem Einfühlungsvermögen setzt sich Stephen Frears mit der Tragödie um Prinzessin D...

From Hell
Jack the Ripper Verfilmung mit Johnny Depp nach erfolgreichem Comic....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Klatsch & Tratsch | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple