Blitz.   28.9.2020 14:31    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » blitz.at » Blitzlicht » Promis und Stars  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Vienna ComicCon 2020: VieCC abgesagt
Deepfakes bleiben unerkannt
Mit CO besser im Sport
Shoploop bei GoogleVideo im Artikel!
Rezo zeigt Statistiken der InfluencerWegweiser...Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Garten Tulln 2020


 
Blitz-News - bei uns im Blitzlicht!
Aktuell  16.09.2013 (Archiv)

Schutz für Promis im Web

Die britische Softwareschmiede Social Media Capture will gezielten Opfern von Internet-Trollen zur Hilfe eilen und hat zu diesem Zweck die nach eigenen Angaben 'weltweit erste Anti-Trolling-Software' namens 'SMC4 Lite' in Großbritannien gelauncht.

Vor allem sich in der Öffentlichkeit bewegende Persönlichkeiten wie Schauspieler, Sportler oder Politiker sollen davon profitieren. Die Software sieht sich alle ein- und ausgehenden Nachrichten auf Twitter an und blockiert bzw. löscht all jene mit obszönem, sexistischem oder rassistischem Inhalt. Auch Firmen-Accounts auf Facebook können sich so vor Trollen schützen - private Facebook-User allerdings nicht, da der Konzern Drittparteien den Zugriff auf private Accounts verwehrt.

Michael Veenswyk, Geschäftsführer von Social Media Capture, begründet die Entwicklung der Applikation mit den zunehmend Angriffen von anonymen User gegenüber Prominenten. 'Leider handelt es sich mittlerweile um eine Epidemie, die sich ihren Weg in die alltägliche soziale Kommunikation gebahnt hat. Es muss klar sein, dass niemand Opfer von abscheulichen und beleidigenden Social-Media-Attacken werden sollte', so Veenswyk. Die Software kontrolliert alle sechs Minuten sämtliche Nachrichten und löscht sie gegebenenfalls.

Ursprünglich ist SMC4 ein Tool, das Arbeitnehmer vor irrtümlichen Tweets bewahrt. Nun sollen auch Promis von dem Produkt angesprochen werden. Nach den Vorstellungen von Veenswyk könten auch Schüler dadurch vor Cyber-Mobbing geschützt werden. Die Applikation bietet täglich zehn Blockierungen kostenlos an. Prominenten mit ambitionierten Trollen wird das wohl nicht ausreichen. Sie müssten die kostenpflichtige Premium-Version herunterladen.

Dass Facebook den Service von Social Media Capture bei privaten Anwendern nicht zulässt, ist Veenswyk naturgemäß ein Dorn im Auge. Mark Zuckerberg hätte die Pflicht, sich um den Schutz junger User zu kümmern. Eine Autorisierung für Drittparteien würde obszönen Attacken und Troll-Angriffen ein Ende bereiten.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#App #Social Media #Social Web #Software #Promis #Politik



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Nähe zu Stars per SM
Im Zeitalter der sozialen Medien hat ein wahrer Wettlauf eingesetzt, welcher Fan eines Stars am schnellst...

Politik und Facebook
Social-Web-User behalten ihre Meinung zu politischen Themen eher für sich, als sie auf Facebook zu posten...

Promi-Kids gefährden Royals
Die Sprösslinge wohlhabender Familien gefährden laut Sicherheitsbeauftragten durch unüberlegtes Teilen vo...

Chime bezahlt Provisionen
Wenn heute ein Social Network neu durchstarten will, braucht es gegen Facebook, Twitter und Google+ gute ...

Justin Timberlake in Werbung
Die von Branchenkennern und Usern bereits des Öfteren totgesagte Social-Media-Plattform MySpace will noch...

Promis und das Social Marketing
Prominente machen sich vermehrt als Social-Media-Markenbotschafter für Unternehmen stark. Wie das Beispie...

Heidi Klum und Suzuki in 'Project Runway'
Suzuki und Heidi Klum, eine vielversprechende Kombination nicht nur für Modebewusste. Zwei Stars, das Sup...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterreifen: Test 2020 Die besten Winterreifen dieser Saison
 Solo-Sechser erhält 6,7 Mio. Euro Jackpot geknackt beim Lotto in Österreich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Über 4 Mio. im Jackpot am Mittwoch.
 Ausfall bei Youtube? An vielen Orten ist Youtube down...
 Facebook integriert Dienste mehr Instagram und Facebook-Stories verschmelzen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple